Übungseinsatz
Einsatzart Übungseinsatz
Kurzbericht Übungseinsatz
Einsatzort Wiesenweg
Alarmierung Alarmierung per Termin
am Freitag, 14.06.2019, um 18:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Tag(e) 1 Std. 30 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am Freitagabend nahm der Löschzug 5 zusammen mit weiteren Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Würzburg und der Berufsfeuerwehr Würzburg, an einer Großübung im Stadtteil Heidingsfeld teil.

Am Übungsort wurde ein Wohnhaus mit angrenzendem Gewerbebetrieb im Vollbrand geübt bei dem die Bewohner als vermisst galten.

Unser Löschgruppenfahrzeug 5/40/1 übernahm mit weiteren Kräften die Brandbekämpfung und Menschenrettung. Unser MZF 5/11/1 wurde an verschiedenen Messpunkten mit dem ABC-Messgerätesatz Bayern zum Messen eingesetzt.

Nach der Übung ging es an das Gerätehaus zum Löschzug 5 zur Nachbesprechung und Stärkung mit Essen und Trinken.

Danach fuhren die eingesetzten Fahrzeuge in die Berufsfeuerwehr und tauschten ihre verwendeten Materialien und anschließend wieder zu Ihrem Standort.

 

Einsatzfotos
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

20.08.2019 um 11:40 Uhr
Brand
Privater Rauchmelder
Luxemburger Straße
Einsatzfoto Privater Rauchmelder
weiterlesen

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Würzburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/08/2019 - 23:20 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen